Geschichte

Die Geschichte der Gesellschaft beginnt mit der Eintragung der DIANA Kurhotel -Sanatorium GmbH & Co. KG in das Handelsregister im August 1971. In unmittelbarer Nähe zur Bevenser Jod-Sole-Therme wurde das zentrale 400 Betten Klinikgebäude errichtet, das Anfang 1974 eröffnet wurde.

In der Folgezeit wurde ein weiteres Klinikgebäude in Bad Bevensen erworben, die zentrale Klinik umfangreich erweitert und ein Pflegeheim errichtet.

Im Jahr 2003 erfolgte die Umwandlung der Rechtsform der Gesellschaft in die DIANA Kliniken AG.